Archive for 'News'

Clevere Dienstleistungspakete für Ihre individuellen Bedürfnisse!

Clevere Dienstleistungspakete für Ihre individuellen Bedürfnisse!

Nach Feierabend den PC noch einmal hochfahren zu müssen, gehört nun der Vergangenheit an.
Kennen Sie das? Sie haben den ganzen Tag gearbeitet und müssen nach Feierabend doch noch einmal an den Rechner, weil sich Arbeitszeitrapporte, Offerten oder Rechnungen nun mal nicht von alleine schreiben. Oder Sie verbringen Ihr Wochenende damit Kassenbelege zu sortieren und die Buchhaltung der letzten 3 Wochen nachzuführen. Oder aber Sie ärgern sich darüber, während der Arbeit wichtige potentielle Kundenanrufe ...

Weiter lesen
0

Lohnservice – einfach, kompetent und zuverlässig

Lohnservice – einfach, kompetent und zuverlässig

Ihr Unternehmen ist zu klein um eine extra Arbeitskraft für die Lohnabrechnung einzustellen? Erst ab ca. 100 Mitarbeitern lohnt es sich eine eigene Lohnbuchhaltung zu betreiben. Doch was tun, wenn Krankheit, Urlaub oder Ungeplantes dazwischen kommt? Lohnbuchhalter sind meist Einzelkämpfer und kein anderer Kollege weiss wie es geht. Anders bei uns – Ihr kompetenter Lohnservice bietet Ihnen einen festen Ansprechpartner und eine kompetente eingearbeitete Vertretung. Krankheit oder Urlaub sollen nicht Ihr Problem sein. Verlangen Sie Ihr individuelles Angebot: Tel. 041 ...

Weiter lesen
0

Einzelbüro zu vermieten in Baar / ZG

Einzelbüro zu vermieten in Baar / ZG

Hier finden Sie Ihr optimales Arbeitsumfeld

An verkehrsgünstiger Lage in Baar / ZG, an der Ruessenstrasse 12, in modernem und gepflegten Bürohaus mit gepflegtem Standard vermieten wir sehr repräsentative und grosszügige Einzelbüros oder auch Shared-Offices, hell, lichtdurchflutet und komplett ausgebaut. Vom Einzelplatzbüro (ab 24m2) bis zum Mehrplatzbüro (32m2), besetzter Empfangsbereich, Telefonauftragsdienst, Küche mit eigenem Küchenschrank, eigener Büromaterialschrank. Park- und Garagenplätze stehen zur Verfügung.
Einzelbüros von 24 m2 bis 32 m2

Möbliert oder ohne Möbel

Verfügbar ab: sofort
Baujahr: 1995
Öffentl. Verkehr: ...

Weiter lesen
0

Business Center? Was? Kenn ich nicht!

Business Center? Was? Kenn ich nicht!

Wenn man neue Bekanntschaften macht, gehört der Smalltalk dazu, welcher sich zu einem richtigen Gespräch entfalten kann oder zu einer Diskussion. Beides entspricht mir. Spreche gerne mit jedem über alles und jedes. Trotzdem fängt jedes Gespräch damit an, dass man fragt woher einer kommt oder was dieser Arbeitet etc. Smalltalk halt.

Dass ich in einem Business Center arbeite, reicht den meisten leider nicht als Antwort, wie mir ihr Blick und die imaginären Fragezeichen über deren Köpfe verraten. Weitere Erklärungen nützen ebenfalls ...

Weiter lesen
0

Kundendienst, was sonst!

Kundendienst, was sonst!

Wer im Kundendienst arbeitet oder damit zu tun hat, der erlebt tagtäglich Geschichten, welche einen entweder zur Verzweiflung bringen oder so richtig zum Lachen sind, so dass diese noch nach Jahren weiter erzählt werden.

Diese Geschichte hier handelt von einer Mit-6oer Frau, welche verzweifelt auf die Bestellung für ihren Sohn wartet. Abgesehen davon, dass ihr Sohn Mitte vierzig war und immer noch bei der Mutter lebte, wussten beide nicht, wie das Online-Shopping-Geschäft abläuft:

Der Tag lief ganz normal ab. Ohne irgendwelche Vorkommnisse. ...

Weiter lesen
0

Pech kommt selten allein.

Pech kommt selten allein.

Ohne Kaffee am Morgen, fühlt sich manch einer beim „morgendlichen-zur-Arbeit-gehen-Ritual“ wie in einer Slow-Motion Schleife. In drei Minuten wird der Bus abfahren und ich suche noch alles zusammen. Mit offener Hose, Schuhen in den Händen, Zigarette im Mund – noch nicht angezündet – springe ich aus der Wohnung. Noch zwei Minuten. Erstes mal Pech: Muss wieder zurück. Die Wohnungstür schliessen und ab auf den Bus. Das zweite Pech: Der Bus fährt genau dann ab, wenn ich schon am Strassenrand stehe ...

Weiter lesen
0

Briefpapier drucken. Leere Seite oben oder unten?

Briefpapier drucken. Leere Seite oben oder unten?

Jedes Mal die gleiche Situation! Der Moment – wenn man sich entscheiden muss – mit welcher Seite oben das Briefpapier ins Papierfach gelegt werden soll. Dieser Moment hat schon manchen von uns sehr albern aussehen lassen. Da wäre ja eigentlich die so genannte „Anleitung“, welche uns verraten würde, welche Seite es denn sein soll. Ungeachtet der darstellenden Papierzeichnungen auf der Innenseite des Papierfachs, welche ja darauf hinweisen würden, welche Seite wohin gehört, machen wir trotzdem immer den gleichen ...

Weiter lesen
0

Einzelbüro (möbliert) in Baar / ZG per sofort zu vermieten

Einzelbüro (möbliert) in Baar / ZG per sofort zu vermieten

Hier finden Sie Ihr optimales Arbeitsumfeld

An verkehrsgünstiger Lage in Baar / ZG, an der Ruessenstrasse 12, in modernem und gepflegten Bürohaus mit gepflegtem Standard vermieten wir sehr repräsentative und grosszügige Büroräumlichkeiten, hell, lichtdurchflutet und komplett ausgebaut. Vom Einzelplatzbüro (ab 24m2) bis zum Mehrplatzbüro (32m2), besetzter Empfangsbereich, Telefonauftragsdienst, Küche mit eigenem Küchenschrank, eigener Büromaterialschrank. Park- und Garagenplätze stehen zur Verfügung.
Einzelbüros von 24 m2 bis 32 m2
Verfügbar ab: sofort
Baujahr: 1995
Öffentl. Verkehr: 50 m
Autobahnanschluss: 400 m
Einkauf: 200 ...

Weiter lesen
0

Warum werden noch so viele Büros gebaut?

Warum werden noch so viele Büros gebaut?

Die Phase der steigenden Mieten ist vorbei, derzeit befindet sich der Markt laut der Büroimmobilienuhr des Immobilienberatungsunternehmens JLL in der Phase des beschleunigten Mietpreisrückgangs. Grund dafür sind einerseits die vielen neuen Flächen, die in den letzten Jahren auf den Markt gekommen sind, und anderseits die Tatsache, dass trotz steigender Beschäftigung relativ wenig zusätzliche Flächen nachgefragt werden. Die vergleichsweise flaue Nachfrage nach Mietflächen hat laut den Ökonomen der Credit Suisse drei Gründe: Erstens baut ein Teil der Firmen, die neue Dienstleistungsflächen ...

Weiter lesen
0

Aufbewahrungspflicht der Dokumente

Aufbewahrungspflicht der Dokumente

Welche Dokumente wie lange aufbewahren?

Wichtige Dokumente wie Jahresabschluss oder Steuererklärungen stapeln sich in Bundesordnern und füllen meterweise Hängeregister.

Welche Dokumente wie lange archiviert werden müssen und dabei beachtet werden muss.

Im Handelsregister angemeldete Firmen sind nach Artikel 957 OR verpflichtet, die Bücher ordnungsgemäss aufzubewahren. Geschäftsbücher, Buchungsbelege, Quittungen und Geschäftskorrespondenz müssen während 10 Jahren aufbewahrt werden (Artikel 962 OR). Die Aufbewahrungspflicht beginnt mit dem Ablauf des Geschäftsjahres, in dem die Unterlagen entstanden sind.

Die richtige Aufbewahrungsform

Nur die Betriebsrechnung und die Bilanz sind ...

Weiter lesen
0
Page 1 of 2 12